Lesedauer: < 1 Minute
Forward Deal Definition - Immobilien Wissen

Was ist ein Forward Deal?

Eine Immobilientransaktion wird häufig als sogenannter „Forward Deal” abgeschlossen. Unter einem Forward Deal versteht man den Ankauf einer schlüsselfertig und auf Kosten des Verkäufers zu errichtenden Immobilie. Durch diese Vertragsform wird für den Erwerber eine frühzeitige Sicherung der Immobilie ermöglicht. Gleichzeitig kann der Verkäufer sicher sein kann, direkt nach Fertigstellung der Immobilie einen Abnehmer zu haben. Damit können freiwerdende finanzielle Mittel wieder verplant werden.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?

Mit Klick auf fünf Sterne bewerten!

Bitte folgen Sie dem SKYLINE ATLAS:

Damit unterstützen Sie die positive Wahrnehmung von FrankfurtRheinMain!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war.

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Frankfurt 3D - Architektur Frankfurt in der Zukunft - Geplante Großprojekte in FFM - Neue Immobilienprojekte in Frankfurt/Main
Angebote der SKYLINE ATLAS Premium Partner:
Siemens Frankfurt - Gebäudeautomation Frankfurt - SIEMENS AG
Jumeirah Frankfurt
V&V Immobilien
C
Durch Verwendung der Webseiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Angebote der SKYLINE ATLAS Premium Partner:
Siemens Frankfurt - Gebäudeautomation Frankfurt - SIEMENS AG
Jumeirah Frankfurt
V&V Immobilien
Hi.Res.Cam
SKYLINE ATLAS
X