LEO (ING Bank) in Frankfurt am Main

LEO Frankfurt, ING-DIBA Bank
Geschosse: 17 oberirdisch
Höhe: 62,00 Meter
Fertigstellung: 2013
Status: fertig gestellt
Nutzung: Büro

Standortbewertung

Score: 88 von 100
 
Powered by ViertelCheck

LEO (ING Bank) Adresse

Theodor-Heuss-Allee 2
Frankfurt am Main

Fragen zur Anmietung?

Herr Dean Vukovic
Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail

V & V Immobilien Logo - Frankfurt - V&V Immobilien FF;

Mitwirkende Premium Partner bei LEO (ING Bank)

Drees & Sommer Logo - für SKYLINE DIRECTORY
Siemens Smart Infrastructure Logo - für SKYLINE DIRECTORY

An der Theodor-Heuss-Allee entstand nach einer umfangreichen Revitalisierung und Erweiterungsarbeiten im Jahre 2013 der 17-geschossige Hochhauskomplex LEO. Nutzer des Bürogebäudes ist die ING Bank sowie ein Team der ING Bank N.V., Frankfurt Branch. Insgesamt ist das Gebäudeensemble für ca. 2.000 Mitarbeiter ausgelegt. Insgesamt steht der Bank im LEO-Gebäude eine Fläche von circa 40.000 Quadratmetern zur Verfügung. LEO ist als LEEDGreen Building“ ausgezeichnet worden. Der Entwurf für den Umbau stammt von Schneider+Schumacher Architekten aus Frankfurt.

Die Gebäudeautomation des LEO wurde mit Siemens Building Technologies realisiert.

Das Gebäude basiert auf dem zuvor bestehenden Poseidon-Haus, das an dieser Stelle vollständig entkernt und dann umgebaut wurde.

Stand Dezember 2021: Im Frankfurter Stadtmodell (Planungsdezernat) kann man ein Gebäudemodell des LEO begutachten.

ING Diba Frankfurt - LEO - Stadtmodell

Kommentar hinterlassen