DIPF-Institutsneubau

DIPF Neubau Frankfurt

Auf dem Campus Westend der Goethe Universität entsteht der Neubau des DIPF (Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung). Das Hochhaus verfügt über 13 Geschosse und liegt direkt an der Miquelallee. Der Gebäudekomplex soll im Frühjahr 2018 seiner Bestimmung übergeben werden. Durch den Neubau erfährt das bisher auf mehrere Standorte in Frankfurt und Berlin verteilte Institut nun räumlich eine Zentralisierung. Integriert ist außerdem eine Kindertagesstätte, die von der Leibniz-Gemeinschaft gefördert wird.

Der architektonische Entwurf für den Neubau vom DIPF stammt vom Architekturbüro BLK2 Böge Lindner K2 Architekten aus Hamburg.

Stand Oktober 2017: Das Gebäude ist weitestgehend errichtet und es erfolgt der Innenausbau (Foto siehe unten).

DIPF Hochhaus Oktober 2017