MORROW

MORROW Frankfurt - Büroimmobilie in Bestlage vom Westend. Geplantes Bürogebäude von meyerschmitzmorkamer.

Im Westend von Frankfurt starten Art-Invest Real Estate und Red Square mit der Entwicklung der Büroimmobilie Morrow in der Straße Oberlindau. Das Bauvorhaben erstreckt sich sowohl auf die Innen- als auch die Außenflächen des zehngeschossigen Bürogebäudes. Auf einer vermietbaren Gesamtfläche von rund 7.000 Quadratmetern entstehen zeitgemäße Büroräume in bester Westend-Lage Frankfurts. Grundgedanke dieser umfassenden Gebäudesanierung ist eine zukunftssichere Neupositionierung und Neustrukturierung des Gebäudes. Hierzu gehören strukturelle Grundrissanpassungen für flexible Nutzungen, zeitgemäße Haustechnik und Konnektivität, Glasfaseranschluss bis in alle Etagen und flächendeckendes W-LAN sowie eine neue Fassade.

Die Architektur stammt vom Kölner Architekturbüro meyerschmitzmorkramer. Die Fertigstellung von Morrow Frankfurt soll im Frühjahr 2020 erfolgen.

Sagen Sie es weiter mit: