Rhein-Main-Center in Frankfurt am Main

Rhein-Main-Center Frankfurt - RMC Frankfurt - Bürohochhaus Westend - Bürogebäude Bockenheimer Landstraße von Josef Buchmann - Immobilienmakler E&V Engel&Völkers
Geschosse: 22 oberirdisch
Höhe: 84,00 Meter
Fertigstellung: 1991
Status: fertig gestellt
Nutzung: Büro

Standortbewertung

Score: 90 von 100
 
Powered by ViertelCheck

Rhein-Main-Center Adresse

Bockenheimer Landstraße 51-53
Frankfurt am Main

Fragen zur Anmietung?

Herr Dean Vukovic
Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail
V & V Immobilien Logo - Frankfurt - V&V Immobilien FF;

Das Rhein-Main-Center (RMC) ist ein 84 Meter hohes Bürohochhaus an der Bockenheimer Landstraße im Westend. Das Rhein-Main-Center hat 22 Geschosse und wurde ursprünglich im Jahr 1969 erbaut. Seiner Zeit war es nach dem Shell-Hochhaus (heute City Gate) das zweithöchste Hochhaus in der Mainmetropole.

Das Rhein-Main-Center Frankfurt erfuhr seit seiner Errichtung zahlreiche Modernisierungen. Zwischen 1989 und 1991 wurde das äußere Erscheinungsbild des Rhein-Main-Center signfifikant geändert, in dessen Rahmen die Fassade im Stil der Postmoderne umgebaut wurde. Das Hochhaus erhielt dabei an den Gebäudegiebeln je eine großformatige Uhr mit einem runden Ziffernblatt. Der Architekt war beim ursprünglichen Bau wie auch bei der Renovierung im Jahr 1991 Helmut Joos mit seinem bekannten Architekturbüro JSK Architekten. Die letzte Modernisierung fand im Jahr 2009 statt.

Rhein Main Center Frankfurt
Rheinmain Center - RMC Frankfurt - Büroflächen Westend Frankfurt am Main - Sockel - Bockenheimer Landstraße
Frankfurt Rhein-Main-Center im Westend - Bürohaus zur Anmietung - RMC Hochhaus

Ursprünglich war an dem Standort ein rund 60 Meter hohes Hängehaus aus der Feder des Büros Van den Brek en Bakema geplant, das aber bei der Stadtverwaltung keinen Anklang fand. Stattdessen entstand das Rhein-Main-Center zwischen den Jahren 1967 und 1969.

Rhein Main Center - Regelgeschoss - Grundriss

Das Rhein-Main-Center gehört dem Frankfurter Immobilieninvestor Josef Buchmann, der das Bürogebäude auch errichtete. Es ist vornehmlich an Unternehmen aus dem Finanz- und Consultingbereich vermietet. Das RMC verfügt über einen ständig besetzten Empfang, einen großen Eingangsbereich und ist vollständig klimatisiert.

In Sichtweite des Rhein-Main-Centers befindet sich, ebenfalls an der Bockenheimer Landstraße gelegen, das Bürohochhaus WestendDuo.

Kommentar hinterlassen