Theodor-Heuss-Allee 110 in Frankfurt am Main

Theodor - Heuss - Allee - 110 - Bockenheim - Hochhaus
Geschosse: 19 oberirdisch
Höhe: 72,00 m
Fertigstellung: 1982
Status: fertig gestellt
Nutzung: Büro

Theodor-Heuss-Allee 110 Adresse

Theodor-Heuss-Allee 110
Stadt: Frankfurt am Main
Stadtteil: Bockenheim
Zone: City West

Standortbewertung

Score: 78 von 100
 
Powered by ViertelCheck

Theodor-Heuss-Allee 110 Anmietung

Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail

Freie Flächen - Theodor-Heuss-Allee 110

Fläche ca. Geschoss Verfügbarkeit
643 m2 Büroflächen 3. OG sofort
Gesamtflächen frei: 643 m² | Flächenanfrage per E-Mail

Das Hochhaus Theodor-Heuss-Allee 110 ist ein im Jahr 1982 fertiggestelltes Bürogebäude in der Frankfurter CityWest. Im Jahr 1907 wurde es saniert. Es hat 19 Stockwerke, die durch Schindler-Aufzüge angefahren werden, und verfügt über eine Gebäudefläche von insgesamt 14.498,00 Quadratmeter

Die Lage in der CityWest hat in den vergangenen Jahren bereits an großer Beliebtheit und Attraktivität gewonnen. Durch die Nähe zur Frankfurter Innenstadt und Messe haben sich hier zahlreiche namhafte Unternehmen wie z. B. R+V Versicherungen, ING DiBa und Commerzbank angesiedelt.

Kommentar hinterlassen