Gewinnspiel Frankfurt Hochhaus

Ho-Ho-Hochhaus Gewinnspiel!

Ab sofort gibt es den SKYLINE ATLAS auf LinkedIn. Damit gibt es auch dort Neuigkeiten über die Frankfurter Skyline zu lesen. Wir verlosten am 24.12.2020 unter allen unseren LinkedIn-Followern einen Gutschein für House Running in Frankfurt am Main. Der Gutschein wurde zur Verfügung gestellt von JOCHEN SCHWEIZER. Gewonnen hat Jan M. aus Berlin. Herzlichen Glückwunsch!!! Wer House Running nicht kennt, der erfährt weiter unten alle notwendigen Infos.

Und so funktioniert House Running in Frankfurt:

House Running Jochen Schweizer
Houserunning Frankfurt am Main - Hochhauswand
House Running Hessen - am Hochhaus Leonardo Royal in Sachsenhausen
Sky Running Frankfurt - Klettern als Extremsportart

House Running in Frankfurt

An der Hochhauswand hinab

Sky Running Jochen Schweizer - Frankfurt am Main - Houserunning Hochhaus - House Running am Wolkenkratzer

Viele Menschen suchen den Kick und wollen oft hoch hinaus – zum Beispiel Bergsteiger oder Kletterer, um zwei Beispiele zu nennen. Beim House Running geht es jedoch nicht hoch hinaus, sondern vor allem tief nach unten. Hochhauswände fungieren bei dieser Trendsportart als Gehweg.

House Running ist eine Sportart, die insbesondere in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. Hierbei laufen die Teilnehmer, mit Spezialgurten angeseilt, mit dem Gesicht nach unten senkrechte Hauswände hinunter. Dabei wird der Teilnehmer mit einer Kletterausrüstung an der Hauskante gesichert. Anschließend wird der House Runner so weit abgeseilt, bis er senkrecht auf der Häuserwand „steht“ – dann kann der langsame Abstieg an das Fassade kann beginnen. Von der Dachkante bis zur Erde ist es natürlich ein ziemlich langer Weg, bei dem man nicht nur schwindelfrei sein muss, sondern auch körperlich fit.

Von oben aus gesehen wirkt die Welt am Boden winzig klein wie eine Miniaturwelt. Ist der erste Schritt getan und die erste Angst überwunden, setzt bei dieser Extremsportart das Freiheitsgefühl ein. Den Blick in Richtung Erdboden gesenkt, läuft man Meter um Meter im 90-Grad-Winkel die Hauswand entlang – die Welt liegt einem wortwörtlich zu Füßen.

House Running jedoch nicht nur an Gebäudefassade praktiziert, sondern auch in der Natur an steilen Felswänden als sogenanntes Rock Running durchgeführt.

House Running Anbieter

House Running wird oft im Rahmen von Veranstaltungen oder als alternatives Freizeitangebot im Sektor Abenteuer- und Trendsport, wie etwa Bungee-Jumping, Rafting oder Canyoning, angeboten. In Frankfurt am Main kann man am Leonardo Royal Hochhaus Dank des Anbieters Jochen Schweizer selbst das Gefühl erleben.

Jochen Schweizer Sky Running Frankfurt
Extremsportart House Running in Frankfurt am Main - Einfach mal ein Hochhaus hinablaufen

Kommentar hinterlassen