Diskutieren beim Essen, oder umgekehrt

SKYINE LUNCH - Hochhausstadt Frankfurt - Immobilienveranstaltung - Usertreffen

Warum nicht mal die Mittagspause anders nutzen? Beim SKYLINE LUNCH treffen die unterschiedlichsten Persönlichkeiten aufeinander und diskutieren über die Stadtentwicklung Frankfurt. Egal ob jung oder alt, Fotograf, Student, Architekt oder Immobilienexperte, Politiker oder Neubürger. Wir tauschen uns über das aus, was viele bewegt: die Frankfurter Stadtentwicklung und natürlich Hochhäuser. Als Teilnehmer lernen Sie aber nicht nur neue Leute, Mitwirkende im SKYLINE ATLAS und andere Meinungen kennen, sondern erfahren auch Dinge, die sie so bestimmt noch nicht über die Frankfurter Skyline wussten.

Der SKYLINE LUNCH findet an unregelmäßigen Terminen immer mittags statt. Treffpunkt ist jedes Mal das Hochhausmodell im Planungsdezernat, danach suchen wir uns ein Restaurant in der Umgebung und gehen gemeinsam dorthin.

Treffpunkt: Im Atrium vom Stadtplanungamt, Kurt-Schumacher-Straße 10
Letztes Treffen: Donnerstag, 17.09.2020 um 12:30 Uhr mittags
Anmeldung: nicht erforderlich

Der SKYLINE LUNCH ist so konzipiert, dass er zwanglos ist: Es gibt keine Anmeldung. Nur Treffpunkt und Termin sind bekannt. Alles andere ergibt sich dann von selbst. Es gibt weder Tagesordnung noch Referenten. Die Teilnehmer gehen einfach nur essen und tauschen sich aus.

Meetup Hochhäuser Frankfurt - Hier erfahren die Teilnehmer vom SKYLINE LUNCH Details zum Stadtmodell Frankfurt

Hier erfahren Teilnehmer beispielsweise aus erster Hand, wie das Stadtmodell Frankfurt unterhalten und erweitert wird.

Jeder SKYLINE LUNCH wird jeweils in den sozialen Medien angekündigt sowie per E-Mail in den SKYLINE NEWS.

Kommentar hinterlassen