analoge Filme - analoge Fotos - Mülleimer - weggeschmissen

Fotoarchiv digitalisiert

Aus alt mach neu

Bevor sich die digitale Revolution in Form von hochauflösenden Fotos breitgemacht hat, hat der Initiator des SKYLINE ATLAS kräftig fotografiert. So entstanden Tausende Fotoaufnahmen, die jetzt – viele Jahre nachdem sie entstanden – vollständig hochauflösend digitalisiert wurden. Das Archiv enthält damit einzigartige Zeitzeugnisse der Mainmetropole. Beispielsweise wurde der Bau von zahlreichen Hochhäusern regelmäßig dokumentiert.

Das nun vollständig digitalisierte Fotoarchiv vom SKYLINE ATLAS mit Aufnahmen zwischen 1996 und 2003 wurde mittlerweile ins Internet hochgeladen und ist dort abrufbar, beispielsweise bei Phorio. Diese Fotos vermischen sich auf dieser Architekturdatenbank mit den von anderen Nutzern ebenfalls hochgeladenen Aufnahmen, so dass ein großes Medienarchiv entsteht. Wer sich für die Stadtentwicklung Frankfurt am Main interessiert, findet diese bei Phorio hier: Immobiliendatenbank Frankfurt

Kommentar hinterlassen