Magnus Kaminiarz - Architekt in Frankfurt - Tod

Magnus Kaminiarz ist gestorben

Lesedauer: 1 Minute

Der bekannte Architekt Magnus Kaminiarz ist im April 2019 im Alter von 54 Jahren gestorben. Herr Kaminiarz wurde in der Öffentlichkeit vor allem durch die von ihm entworfenen Hochhäuser EDEN und Grand Tower bekannt. Der architektonische Entwurf für den Grand Tower hat in letzter Zeit etliche Architekturpreise gewonnen und ist derzeit Deutschlands höchstes Wohnhochhaus.

Der Frankfurter Architekt war in dem nach ihm benannten Büro Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur am Wiesenhüttenplatz tätig. In der Vergangenheit arbeitete er als Geschäftspartner des Architekturbüros Jo. Franzke.

Foto: Robert Skazel/BKA Agent via Wikipedia

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .