24

Okt

Immobilien Veranstaltung Frankfurt – Iconic Buildings

Am 22. Oktober 2019 fand in Frankfurt eine Immobilien-Veranstaltung vom ULI Germany statt mit dem Titel "Iconic Buildings - Botschafter einer Stadt". Ausgerichtet wurde das Expertengespräch vom Urban Land Institute Local Council Frankfurt im 41. Geschoss vom Messeturm. Zu Wort kamen zu Beginn der Veranstaltung Paul Jörg Feldhoff (Feldhoff & Cie. und ULI Local Council

06

Mrz

Reloaded: Hochhauskomplex Neue Mainzer Straße

Vor gut 18 Jahren legte das Architekturbüro KSP Jürgen Engel Architekten (damals noch als KSP Engel und Zimmermann) Entwürfe für einen Hochhauskomplex an der Neue Mainzer Straße 57-59 vor. Seitdem ist es um das Projekt still geworden. Nach dem Erwerb der Grundstücke Neue Mainzer Straße 57-59 im Jahr 2018 beabsichtigt die Hessische Landesbank (Helaba) nun,

EUROPA-CENTER Gateway Gardens

Im Entwicklungsgebiet Gateway Gardens entsteht mit dem EUROPA-CENTER ein Bürohochhaus mit 15 Geschossen. Die Architektur stammt aus der Feder von KSP Jürgen Engel Architekten aus Frankfurt. Das Ensemble besteht aus zwei Gebäudeteilen, von denen der flachere zuerst errichtet wird. Wann genau jedoch der Hochhausturm entsteht, der im zweiten Bauabschnitt avisiert ist, ist offen. Der Gesamtkomplex

Nextower

Der Nextower ist ein 2009 errichtetes Hochhaus mit 136 Metern Höhe. Das Gebäude ist Teil vom Palaisquartier, das zwischen 2004 und 2010 an der Großen Eschenheimer Straße in der Innenstadt errichtet wurde. Das Palaisquartier besteht aus vier Gebäuden: Einer verkleinerten Rekonstruktion des barocken Palais Thurn und Taxis, dem hier vorgestellten Bürohochhaus Nextower, dem 99 Meter hohen Jumeirah

SOLID Home

Im Europaviertel entsteht das Wohnhochhaus SOLID Home Frankfurt mit 21 Etagen und etwa 191 Eigentumswohnungen nebst Tiefgarage zentral zwischen Messe und Hauptbahnhof gelegen. Der Entwurf für das Hochhaus kommt von KSP Jürgen Engel Architekten für den kaskadenförmigen Wohnbau, dessen stufenartige Geschosseinheiten ins Auge springen. In dem Wohnhochhaus entstehen größtenteils 2-4 Zimmer als Eigentumswohnungen für Selbstnutzer

SAP Hochhaus

Die Projektentwickler OFB und Groß+Partner entwickeln gemeinsam einen Neubau für das Softwareunternehmen SAP Eschborn. Der Baubeginn des 43 Meter hohen Bürogebäudes in Eschborn ist bereits im Jahre 2017 erfolgt. Insgesamt verfügt das SAP-Gebäude nach der Fertigstellung im Mai 2018 über eine Mietfläche von rund 9000 Quadratmeter. Mit dem angrenzenden Parkhaus entstehen circa. 300 neue Stellplätze.

160 Park View

Das 160 Park View befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Goethe Universität und ist ein neuartiger Doppelturm mit Hotel- und Wohnnutzung. Beim Projekt 160 Park View wird ein bereits bestehendes Bürogebäude namens Hochhaus am Park mit 26 Geschossen entkernt und neu positioniert. Über einem gemeinsamen Sockel ragen zwei Türme unterschiedlicher Höhe auf annähernd quadratischem Grundriss empor.

28

Mrz

Weiteres Hochhaus in der Neuen Mainzer?

Wie die Frankfurter Neue Presse (FNP) heute berichtet, werden die Pläne für ein neues Hochhaus an der Neuen Mainzer Straße 57-59 wohl wieder auf den Tisch geholt. Damit könnte eine jahrelang dauernde Hängepartie an dem unansehnlichen Eckpunkt Junghofstraße/Neue Mainzer Straße der Vergangenheit angehören. Wie die FNP berichtet, plane die Frankfurter Sparkasse 1822 die 16 Jahre

WinX Tower

Der WINX Tower (Wings ausgesprochen, englisch für Flügel) ist ein rund 110 Meter hohes Bürohochhaus an der Grenze zum Bankenviertel. Auf 27 Geschossen entstanden 34.850 Quadratmeter Gesamtfläche für Büros, Gastronomie und Gewerbeflächen. Ein transparenter Dachabschluss nimmt dem Bau etwas von seiner Schwere. Der Zugang zum Hochhaus erfolgt durch ein 26 Meter hohes Portalgebäude an der

Neue Mainzer Straße 57-59

An der Kreuzung Neue Mainzer Straße und Junghofstraße soll ein neues Hochhaus entstehen. Die Pläne für das Hochhaus sind schon älter und stammen aus dem Jahr 2001. Diese Planung könnte jetzt aus der Schublade geholt werden. Im Hochhausrahmenplan 1998 war das Hochhausprojekt unter der Bezeichnung Frankfurter Sparkasse 1822 und Württemberger Hypothekenbank bekannt. Der architektonische Entwurf