JW Marriott Hotel Frankfurt in Frankfurt am Main

Jumeirah Frankfurt Hotel - Entworften von KSP Jürgen Engel Architekten - Palaisquartier Frankfurt - Hotelturm der Jumeirah Group
Geschosse: 25 oberirdisch
Höhe: 96,00 m
Fertigstellung: 2010
Status: fertig gestellt
Nutzung: Hotel

JW Marriott Hotel Frankfurt Adresse

Thurn-und-Taxis-Platz 2
Stadt: Frankfurt am Main
Stadtteil: Innenstadt

Standortbewertung

Score: 94 von 100
 
Powered by ViertelCheck
Booking.com logo

Zimmer buchen: JW Marriott Hotel Frankfurt

Die Hotelzimmer befinden sich in den Geschossen 6 bis 25.

Mitwirkende Premium Partner bei JW Marriott Hotel Frankfurt

Drees & Sommer Logo - für SKYLINE DIRECTORY

Objektbeteiligte - JW Marriott Hotel Frankfurt

Unternehmen Kategorie
KSP ENGEL Architekturbüro

Das JW Marriott Hotel Frankfurt ist ein 2009 errichtetes Hochhaus mit 96 Metern Höhe in der Nähe der Hauptwache. Ursprünglich wurde das Gebäude für Bürozwecke gebaut und dann als Hotel umfunktioniert. Diese Tatsache erklärt auch, warum beispielsweise das Foyer relativ beengt für ein Hotel ist und sich das hauseigene Restaurant im 1. Obergeschoss befindet und nicht im Turmkopf. Von 2011 bis Frühjahr 2022 fungierte die Immobilie als Hotel der arabischen Premium-Kette Jumeirah. Der jetzige Pächter, die Münchener MHP Hotel AG, führt seit dem Rückzug des Jumeirah hier das erste Hotel der Luxusmarke JW Marriott im Hochhaus am Thurn und Taxis Platz.

Das ehemalige Jumeirah-Hochhaus ist Teil vom Palaisquartier, das zwischen 2004 und 2010 an der Großen Eschenheimer Straße in der Innenstadt errichtet wurde. Das Palaisquartier besteht aus vier Gebäuden: Einer verkleinerten Rekonstruktion des barocken Palais Thurn und Taxis, dem hier vorgestellten JW Marriott Hotel Frankfurt, dem 136 Meter hohen Nextower sowie dem Einkaufszentrum MyZeil.

Jumeirah Hotel Frankfurt - Luxushotel mit Skylineblick - Hochhaus Hotel
Skyline Hotel Frankfurt - Jumeirah Group Dubai - KSP Engel und Zimmermann - Palais Quartier Hotel am Myzeil Hauptwache

Der Entwurf für das Hochhaus stammt aus der Feder des Frankfurter Architekturbüros KSP Engel und Zimmermann (heute KSP ENGEL). Die leicht geneigten Fassaden aus Glas und Aluminiumpaneelen verleihen dem heutigen JW Marriott Hotel Frankfurt ein markantes Erscheinungsbild.

Aus den oberen Geschossen heraus hat man einen unverbauten Blick auf die Hochhaus-Skyline des Bankenviertels mit seinen vielen Wolkenkratzern. Von hier aus hat man außerdem eine perfekte Aussicht auf die vier neuen Wolkenkratzer von FOUR Frankfurt, die bis 2024 errichtet werden. Das JW Marriott Hotel Frankfurt ist eines der wenigen Hochhaus-Hotels in der Innenstadt und das zweithöchste reine Hotelhochhaus in Frankfurt nach dem Leonardo Royal.

Jumeirah Hotel Frankfurt - Hotel mit Blick auf die Skyline - Hotellobby - Ember Bar - Eingangsbereich und Innenraum des Frankfurter Luxushotels
Frankfurt Skyline Hotel mit Blick auf Wolkenkratzer - Frankfurt Panorama Hotel - Hotel mit Skylineblick in Deutschland - Jumeirah Hotel Tower - Hotelzimmer
Palaisquartier Frankfurt - Palais Quartier FFM - links: Jumeirah Hotel Hochhaus - rechts daneben: Nextower - hier aufgenommen 2019

Neuigkeiten

Stand März 2022: Die arabische Premium-Kette Jumeirah gibt den Standort am Thurn und Taxis Platz pandemiebedingt auf. Zukünftig wird das Hochhaus das erste Hotel der Luxusmarke JW Marriott in Deutschland beherbergen.

Kommentar hinterlassen