Skyline Frankfurt Mainhattan

Neue Hochhausprojekte Frankfurt

Sie suchen nach „Neue Hochhausprojekte Frankfurt?“ Dann sind Sie hier richtig! Denn im Skyline Atlas werden alle neuen Hochhausprojekte in Frankfurt am Main vorgestellt, und zwar nicht nur mit einzelnen Texten und Bildern. Vielmehr trägt die Redaktion Fachinformationen für Architekten, Ingenieure, Immobilienunternehmen, die Öffentlichkeit sowie Hochhausfans zusammen.

 
Lange Zeit war der Bau vonHochhausprojekten in Frankfurt umstritten. Während des Frankfurter Häuserkampfes Anfang der 1970er Jahre entstanden sogar Schimpfnamen als Inbegriff einer Stadtplanung, die Investoreninteressen zu Lasten der alteingesessenen Bevölkerung fördere. Seit den 1980er Jahren wurden immer höhere und schönere Hochhäuser gebaut und es entstanden neue Hochhausprojekte in Frankfurt. Die Skyline entwickelte sich die Frankfurter Skyline zum Wahrzeichen der Stadt und zum Symbol für Prosperität und Zukunftsorientierung. Die Bevölkerung identifizierte sich zunehmend mit ihrer Skyline, die Teil vom Image der Bankenstadt wurde. Seit 1996 wird in unregelmäßigen Abständen auch das Wolkenkratzer-Festival gefeiert, das auf die ehemalige Oberbürgermeisterin Petra Roth zurückgeht. Und wie sieht es heute aus?

Im Jahre 2017 herrscht in Frankfurt am Main Aufbruchstimmung. Immer mehr Hochhausprojekte sind im Bau oder befinden sich in Planung. Im Juni 2017 sind bereits 13 Hochhäuser im Bau, weitere 20 Hochhausprojekte sind angekündigt. Die Hochhäuser werden dabei immer höher. Frankfurt hat mittlerweile die „kritische Masse“ an notwendigen Hochhäusern überschritten, damit eine Clusterbildung an mehreren Standorten wahrnehmbar ist.

Sagen Sie es weiter mit:

Leave us a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .