Kennedyallee 87 in Frankfurt am Main

Wohnhochhaus an der Ecke Kennedyallee/Stresemannallee in Frankfurt - Entwurf von Eike Becker Architekten in Berlin - Wohnturm - Hochhaus - Wochhochhaus - geplant
Geschosse: 12 oberirdisch
Höhe: 46,63 Meter
Fertigstellung: 04/2023
Status: im Bau
Nutzung: Wohnen

Standortbewertung

Score: 84 von 100
 
Powered by ViertelCheck

Kennedyallee 87 Adresse

Kennedyallee 87
Frankfurt am Main

Fragen zur Anmietung?

Herr Dean Vukovic
Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail

V & V Immobilien Logo - Frankfurt - V&V Immobilien FF;

In Sachsenhausen entsteht an der Kennedyallee 87 ein neues Service-Wohnhochhaus mit 12 Geschossen. An dieser prominenten Stelle, der Spitze des Hochhausdreiecks zwischen Stresemannallee und Straßheimstraße, sind bereits bis 2018 drei alte Bürotürme gewichen.

Den Auftrag für den Entwurf vom neuen Wohnturm haben Eike Becker Architekten (Berlin) erhalten, die im Rhein-Main-Gebiet schon bekannt sind, beispielsweise für die Gestaltung vom künftigen FAZ-Hochhaus an der Europaallee, vom ma’ro (Goethequartier Neue Mainzer Straße) und vom Vitopia Campus Kaiserlei.

Im Erdgeschoss sollen Büroflächen und/oder Gastronomie einziehen. Ab dem zweiten Obergeschoss sind insgesamt 181 Services Apartments (möblierte Apartments) vorgesehen. Projektentwicklerin ist die Prime Gruppe aus Düsseldorf. Sämtliche Wohnungen sollen mit einem Balkon ausgestattet sein. Keinen großen Nutzwert werden die Loggien und Balkone zur vielbefahrenen Kennedy haben.

Die Architektur hat optische Reize, vor allem beruhigt sie die derzeit gezackte Gebäudefront zur Kennedyallee.

Frankfurt Wohnung zur Miete oder Kauf finden - Neubau Eigentumswohnungen mit Skylineblick in Mainhattan

Wohnung mieten oder kaufen in Frankfurt?
Sie suchen eine Wohnung mit Skylineblick, günstig oder gehoben, klein oder groß? Wir kennen die besten Angebote zur Miete oder zum Kauf.

Planung und Baustelle

Kennedyallee-Aparthotel-Juli-2022

Stand Juli 2022: Die Innenfassade ist seit circa zwei Wochen fertiggestellt und erste Etagen neigen sich der Fertigstellung zu. In zwei Monaten ist schon über die Hälfte des Innenausbaus beendet. Ferner wurde die Dachtechnik fertiggestellt. Der nächste Schritt ist das Anbringen des repräsentativen Fassadenbereichs.

Kennedyallee Frankfurt Hochhaus - Eike Becker Architekten - Lupp - Gleeds - Neues Hochhaus - Dezember 2021 - Baustelle
Prime Gruppe Frankfurt - Hochhaus Kennedyallee - Kennedy Allee Wohnturm FFM - Eike Becker Architekten - September 2021
Cheval Frankfurt - Cheval Maison Frankfurt - Frankfurt Cheval Collection - Hochhaus Kennedyallee im Juli 2021 - Baustelle
Kennedyallee 87 Frankfurt am Main - Cheval Collection Frankfurt - Cheval Mansion

Stand Mai 2020: Cheval Collection aus London wird der Betreiber der Wohnungen unter der Bezeichnung Cheval Maison. Entsprechender Vertrag wurde mit der SIC Properties GmbH unterzeichnet. Das Cheval Maison in Frankfurt ist das erste Haus des britischen Hotelbetreibers in Kontinentaleuropa. Eine Besonderheit soll ein Dachgarten mit Blick auf die Skyline werden. George Westwell, CEO von Cheval Collection, sagte: „Dies wird ein Flaggschiff für uns sein. Unsere zweite Immobilie außerhalb von London und ein Meilenstein in unserem Unternehmensziel, für jede Aufenthaltsdauer weltweit führend bei Luxuswohnungen mit Service zu werden.

Stand Januar 2020: Ein Bauzaun wurde aufgestellt.

Wohnhochhaus Kennedyallee 87 in Frankfurt - Baustelle im Januar 2020 - Hochhaus Frankfurt Sachsenhausen im Bau

Stand Oktober 2019: Die Bauarbeiten haben noch nicht begonnen.

Wohnhochhaus Kennedyallee Frankfurt - Eike Becker Architekten

Stand August 2018: Die Abrissarbeiten haben begonnen und werden durch die Firma AWR Abbruch durchgeführt.

Abriss vom Hochhaus an der Ecke Kennedyallee-Stresemannallee in Frankfurt - August 2018

Kommentar hinterlassen