Kreisler in Frankfurt am Main

Kreisler Frankfurt - Baseler Straße 46-48 - Gutleutstraße 80-82 - Quest Investment Partners und Competo Capital Partners bauen Büroneubau - Animation: beyond visual arts
Geschosse: 12 oberirdisch
Höhe: 45,00 Meter
Fertigstellung: 01/2024
Status: im Bau
Nutzung: Büro

Standortbewertung

Score: 92 von 100
 
Powered by ViertelCheck

Kreisler Adresse

Baseler Straße 46-48
Frankfurt am Main

Fragen zur Anmietung?

Herr Dean Vukovic
Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail
V & V Immobilien Logo - Frankfurt - V&V Immobilien FF;

Mit dem Kreisler genannten Immobilienprojekt soll ein rund 45 Meter hohes Bürohaus in der Nähe des Hauptbahnhofs entstehen, das in den beiden unteren Geschossen eine Gewerbenutzung haben soll. Insgesamt sollen rund 25.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche entstehen. Die Architektur stammt aus der Feder des Frankfurter Architekturbüros Faller + Krück. Umgesetzt wird das Kreisler von einem 50:50 Joint Venture des Projektentwicklers QUEST Investment Partners und der Investment-Manager Competo Capital Partners.

Auf dem Grundstück Baseler Straße 46-48 bzw. Gutleutstraße 80-82 steht derzeit ein Gebäudekomplex aus den Jahren 1957 bzw. 1994, der durch den Neubau ein doppelt so großes Raumangebot erhalten soll. Das rund 4.700 Quadratmeter große Areal an der Ecke Baseler Straße und Gutleutstraße liegt im südlichsten Zipfel vom Bahnhofsviertel. Auf der gegenüberliegenden Seite liegt das Bürohaus Basler Oval mit dem Tribes-Standort Frankfurt Central Station.

Derzeit wird für das Projekt Kreisler der Abriss der bestehenden Gewerbeimmobilie vorbereitet. Mit dem Bau soll im Jahr 2021 begonnnen werden. Die Fertigstellung ist für Ende 2023/Anfang 2024 vorgesehen.

Planung und Bauphase

Stand Juni 2022: Das Kreisler ist vollvermietet. Der Coworking-Anbieter Spaces GmbH hat die letzte verfügbare Fläche angemietet. Auf der Baustelle werden aktuell die Deckenflächen über dem Erdgeschoss betoniert.

Kreisler-frankfurt-büroneubau-status-2022

Stand Juni 2021: Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat einen langjährigen Mietvertrag im Kreisler unterschrieben und bezieht ab 2024 rund 19.000 Quadratmeter Fläche. Damit zieht Nestlé Deutschland aus dem Lyoner Quartier in die Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofs.

Stand Mai 2021: Die Rückbauarbeiten am Bestandsgebäude Gutleutstraße 82 haben begonnen.

Gutleutstraße 82 Frankfurt - Kreisler Frankfurt am Main - Baustelle Mai 2021 - Rückbau Bürogebäude Frankfurt

Ein Kommentar zu “Kreisler

  1. roy m. kommentierte: 1 Jahr ago Reply

    Guten Tag ich wohne derzeit in Frankfurt Sachsenhausen und würde mich für ihr Objekt sehr interessieren vielleicht können Sie mir mehr Informationen schicken, ich suche eine zwei Zimmer Wohnung 70-100 m² vielen Dank.

Kommentar hinterlassen