Hafen Offenbach

Der Hafen Offenbach ist ein neues Stadtviertel, das bis 2024 direkt am Fluß in Offenbach am Main entsteht. Der Hafen Offenbach liegt westlich der Offenbacher Innenstadt und ist ein Ort zum Wohnen, Arbeiten, Entspannen, Lernen und Einkaufen. Hunderte neue Wohnungen und etliche Gewerbebauten sind bereits hier entstanden. Das Entwicklungsgebiet ist dabei in drei Bauabschnitte von

Riverside Office Tower Wayv

Im Hafen von Offenbach entsteht ab dem Sommer 2021 das Bürohochhaus Wayv - früher auch bekannt unter dem Projektnamen MAIN GATE EAST. Für die weitere Planung haben der Projektentwickler Eyemaxx Real Estate AG sowie die OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Offenbach Gruppe, im Frühsommer 2019 einen Architekturwettbewerb durchgeführt. Zur Jury des Wettbewerbs

Die Macherei Hafen Offenbach

Mit dem Projekt "Die Macherei Hafen Offenbach" entstehen drei Hochhäuser mit zehn bis 20 Geschossen im aufstrebenden Offenbacher Hafen. Das neue Quartier an der Inselspitze soll den Übergang vom dicht bebauten Hafen Offenbach zum zukünftigen Park in den Dünen bilden. Das Frankfurter Architekturbüro schneider+schumacher ging mit Ramboll Studio Dreiseitl für die Freiraumplanung als Sieger aus