Kann man den Commerzbank Tower besuchen?

Nein, man kann als einfacher Gastbesucher nicht auf den Commerzbank Tower hoch fahren und es gibt dort keine Besucherplattform. Man kann lediglich durch die Lobby laufen und von unten durch das Hochhaus nach oben schauen. Öffentlich zugänglich ist hingegen der nahegelegene MAIN TOWER, der auch über eine Aussichtsterrasse verfügt. In unregelmäßigen Abständen führen Architekturführungen durch

Commerzbank Tower

Seit 1997 prägt der Commerzbank Tower die Skyline von Frankfurt am Main. Erbaut wurde der Wolkenkratzer als Europas höchstes Bürogebäude. Der Turm misst an der Antennenspitze fast 300 Meter und signalisiert dem Betrachter schon von weitem seinen unverwechselbaren Turmabschluss. Aus der Nähe betrachtet imponiert das Gebäude mit seiner Eleganz und äußerst gelungenen Fassadengestaltung. Konstruktiv beschritt