ubm-frankfurt-europaviertel-2022-projektentwickler

UBM Development AG

UBM Development ist ein österreichischer  Projektentwickler mit Hauptsitz in Wien. 1873 gegründet, zählt das Unternehmen heute ca. 350 Mitarbeitende. Besonders in den letzten beiden Jahrzehnten hat sich UBM von einem regionalen zu einem international tätigen Immobilienbetrieb entwickelt, welcher vorwiegend in den Bereichen Wohnen, Hotel und Büro tätig ist.  Das Portfolio deckt alle Leistungen eines Projektentwicklers ab, beginnend bei der Planung bis hin zur Vermarktung eines Gebäudes. Heute ist UBM in den Kernmärkten Österreich, Deutschland, Tschechen und Polen aktiv. Besonderen Fokus legt das Unternehmen auf die Immobilienentwicklung in den Metropolen Wien, Frankfurt am Main und Prag.

UBM Development strebt an, Europas führender Holzbau-Projektentwickler zu werden. Das Unternehmen basiert auf zwei wesentlichen Grundsätzen:

  1. Green Building: Alle Projekte, die UBM entwickelt, beeinflussen das Klima. Deshalb setzt der Projektentwickler vom Entwurf über die Realisierung bis hin zur Nutzung und Revitalisierung auf umweltschonende, innovative und energiesparende Lösungen.
  2. Smart OfficeUBM sieht den Einsatz von Technologie als Chance. Es soll gewährleistet sein, dass sich die Gebäude individuell an das Nutzererlebnis anpassen können während gleichzeitig der Betrieb so effizient wie möglich gestaltet wird.

UBM Development hat bereits einige größere Projekte in Deutschland realisiert wie den Zalando-Hauptsitz in Berlin oder den Mainzer Zollhafen. Auch in Frankfurt entwickelt UBM mit dem F.A.Z. Tower und dem Timber Pioneer aktuell zwei spannende Immobilien im Europaviertel. Letzterer unterstreicht dabei UBMs Fokus auf Holz-Hybrid-Bauten. Insgesamt werden beim Timber Pioneer 1.500 Kubikmeter Fichtenholz verarbeitet, der Rohbau soll komplett CO2-neutral realisiert werden.

fav-tower-europaviertel-frankfurt-hochhaus-2022

Der FAZ-Tower

timber-pioneer-holzhybrid-frankfurt-europaviertel-hochhaus-2022

Der Timber Pioneer 

Kommentar hinterlassen