UBM Development AG

UBM Development ist ein österreichischer  Projektentwickler mit Hauptsitz in Wien. 1873 gegründet, zählt das Unternehmen heute ca. 350 Mitarbeitende. Besonders in den letzten beiden Jahrzehnten hat sich UBM von einem regionalen zu einem international tätigen Immobilienbetrieb entwickelt, welcher vorwiegend in den Bereichen Wohnen, Hotel und Büro tätig ist.  Das Portfolio deckt alle Leistungen eines Projektentwicklers ab,

Drees & Sommer: Partner für Beraten, Planen, Bauen und Betreiben

Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit über 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Durch zukunftsweisende Beratung bietet das Unternehmen Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte an. In interdisziplinären Teams unterstützen

Marco Verardi

Smart Buildings: Wie Digitalisierung die Zukunft bestimmen wird Marco Verardi von Siemens über die Zukunft der Immobilienbranche Marco Verardi und seine Kollegen bei Siemens entwickeln im Bereich der Gebäudeautomation Lösungen für größere Immobilienprojekte mit dem Ziel, Gebäude möglichst nachhaltig, kostengünstig und zukunftssicher zu betreiben. In seiner Funktion als Leiter im Vertrieb der Gebäudeautomation obliegt ihm

Was ist ein Smart Building?

Der Begriff Smart Building stammt aus dem Englischen und bedeutet in etwa soviel wie intelligentes Gebäude. Ein Smart Building fasst die Gebäudeautomatisierung und Kontrolle der technischen Ausstattung zusammen. Die Basis für eine solche Art von Immobilien sind vernetzte und fernsteuerbare Geräte sowie automatisierte Abläufe, die durch Software regelbar ist. Diese Methoden haben das Ziel, eine

05

Mai

Siemens stellt die Smart Buildings der Zukunft vor: Sympos Digital 2021

Die Themen Nachhaltigkeit und Energiewende gehören zu den treibenden Themen bei der Digitalisierung von Gebäuden. Doch wie sieht die Zukunft von Smart Buildings, Gebäudeautomation und vernetzten Infrastrukturen tatsächlich aus? Am 08. Juni 2021 lädt Siemens zur kostenlosen Teilnahme an der Online-Veranstaltung Sympos Digital ein. Die Teilnehmer gehen dabei auf eine spannende Reise in die Zukunft von

Was ist Dekarbonisierung?

Dekarbonisierung bezeichnet die Umstellung einer Wirtschaftsweise, speziell der Energiewirtschaft, in Richtung eines niedrigeren Umsatzes von Kohlenstoff. Das theoretische Ziel ist auf Dauer die Schaffung einer kohlenstofffreien Wirtschaft. Die Dekarbonisierung wird auch als Entkarbonisierung bezeichnet.Bei der Dekarbonisierung werden Handlungen und Prozesse, durch die Kohlenstoffdioxid (CO2) freigesetzt wird, durch solche Prozesse abgelöst, bei denen diese Freisetzungen unterbleiben