Lesedauer: 2 Minuten

Der Planungsexperte: Olaf Cunitz

Olaf Cuniz ist Fachautor im Redaktionsteam vom SKYLINE ATLAS und bewertet hier ehrenamtlich die Stadtentwicklung von Frankfurt am Main. Herr Cunitz kennt die Hintergründe zahlreicher Immobilienprojekte sowie Stadtentwicklungsmaßnahmen, ist mit Abläufen in der Stadtverwaltung vertraut und kann Ergebnisse als Planungsexperte entsprechend gut einordnen.

Olaf Cunitz war bis Sommer 2016 Bürgermeister und Dezernent für Planen, Bauen und Wohnen der Stadt Frankfurt am Main. Er war in dieser Funktion zuständig für das Amt für Wohnungswesen, die Bauaufsicht, das Denkmalamt, das Hochbauamt, das Liegenschaftsamt, das Stadtplanungsamt, das Stadtvermessungsamt, sowie für die öffentlichen Stadtentwicklungs- und Wohnungsbaugesellschaften wie z.B. die ABG Frankfurt Holding und die Gateway Gardens Projektentwicklungs-GmbH. In seiner Amtszeit als Planungsdezernent der Stadt Frankfurt wurden die Entscheidungen zur Realisierung zahlreicher Hochhäuser getroffen, wie z.B. das Projekt FOUR Frankfurt, den Marienturm, das ONE FORTY WEST oder den OmniTurm.

„Hochhäuser können dann besonders eine Stadt bereichern, wenn sie in Architektur sowie Städtebau höchsten Ansprüchen genügen und Nutzungen beinhalten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.“
— Olaf Cunitz

In den Medien

Olaf Cunitz ist gebürtiger Frankfurter und war lange Jahre Fraktionschef der Grünen im Römer. Berichte über Olaf Cunitz erschienen vielfach in der Lokalpresse wie in der Frankfurter Rundschau, im Journal Frankfurt sowie der Frankfurter Neue Presse. Aber auch überregionale Medien berichteten über die Tätigkeit von Herrn Cunitz, wie die Süddeutsche Zeitung, die WELT, die Berliner Morgenpost, BBC News, The Guardian und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Stellungnahmen von Olaf Cunitz gab es außerdem im TV, wie bei SAT.1 oder im Hessischen Rundfunk.

Weitere Tätigkeit und begleitete Projekte

Nach seiner Zeit als Bürgermeister und Planungsdezernent in Frankfurt war Olaf Cunitz bis Herbst 2019 Leiter des Bereichs Bauland- und Projektentwicklung der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbh & Co. KG, einem bundesweit arbeitenden Stadtentwicklungsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden. In dieser Zeit betreute er große Stadtentwicklungsvorhaben, wie den Pioneer Park in Hanau oder den Dünenpark List auf Sylt.

Weitere Informationen über Olaf Cunitz:

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .