Panorama Residenz in Frankfurt am Main

panorama-residenz-ostparkstrasse-frankfurt-ostend
Geschosse: 11 oberirdisch
Fertigstellung: 07/2022
Status: im Bau
Nutzung: Wohnen

Fragen zur Anmietung?

Herr Dean Vukovic
Telefon: 069 173 269 391
E-Mail: Anfrage per E-Mail

Panorama Residenz Adresse

Ostparkstraße 45
Frankfurt am Main

Mit der Panorama Residenz wird das ehemalige Bürohochhaus Ostparkstraße 45 einem Totalumbau unterzogen und in einen Wohnturm mit Mikroapartments umgewandelt. Das Projekt stammt aus der Feder von Karl Dudler Architekten und umfasst insgesamt 61 Eigentumswohnungen. Der ursprüngliche Büroturm wird dabei um ein Staffelgeschoss erweitert, das vier Wohnungen beinhalten soll.

Das Wohnturm Panorama Residenz ist Teil eines Gebäudekomplexes aus insgesamt drei Gebäuden aus den 1960er Jahren. Das nördlich gelegene Wohngebäude des Ensembles ist voll vermietet und beinhaltet 113 kleine Bestandswohnungen. In dem dritten Gebäude soll ein Beherbergungsbetrieb mit 16 Doppelzimmern entstehen.

Entwickelt wird das Projekt von einer Projektentwicklungsgesellschaft mit Sitz in Mainaschaff. Die Gesellschaft hat die Gebäude im dritten Quartal 2019 gekauft. Die Fertigstellung wird für Spätsommer 2021 erwartet. Die Eigentumswohnungen werden jedoch nicht einzeln vermarktet. Die Häuser sollen nach dem Totalumbau einzeln oder als Gesamtpaket verkauft werden.

Frankfurt Wohnung zur Miete oder Kauf finden - Neubau Eigentumswohnungen mit Skylineblick in Mainhattan

Wohnung mieten oder kaufen in Frankfurt?
Sie suchen eine Wohnung mit Skylineblick, günstig oder gehoben, klein oder groß? Wir kennen die besten Angebote zur Miete oder zum Kauf.

Planung und Bauphase

panorama-residenz-ostparkstrasse-frankfurt-baufortschritt
Panorama Residenz Frankfurt - Panroramaresidenz FFM - Neubau Ostend - Frankfurt Neubau Wohnungen - Juni 2021
Hochhaus am Ostpark Frankfurt - Panorama Residenz - Neubau Wohnungen Frankfurt - Baufortschritt Juli 2020
Panorama Residenz Frankfurt - Ostparkstraße 45 - Wohnturm - Eigentumswohnungen Ostend - Karl Dudler Architekten - Baufortschritt Februar 2020 - Baustelle

Kommentar hinterlassen