Panorama Residenz

Mit der Panorama Residenz wird das ehemalige Bürohochhaus Ostparkstraße 45 einem Totalumbau unterzogen und in einen Wohnturm mit Mikroapartments umgewandelt. Das Projekt stammt aus der Feder von Karl Dudler Architekten und umfasst insgesamt 61 Eigentumswohnungen. Der ursprüngliche Büroturm wird dabei um ein Staffelgeschoss erweitert, das vier Wohnungen beinhalten soll.  Das Wohnturm Panorama Residenz ist Teil

RIVERPARK Tower

Mit dem RIVERPARK Tower wird das Hochhaus der Union lnvestment in der Frankfurter Wiesenhüttenstraße komplett erneuert und zu einem Wohnturm mit Eigentumswohnungen sowie einem Boardinghouse. Mit einer spektakulären, offenen und schwebenden Architektur realisiert Ole Scheeren hiermit sein erstes Projekt in Deutschland an der Nordbank vom Main. Die Projektentwicklung wird durch die GEG German Estate Group

23

Mai

Am Onyx-Hochhaus geht es vorerst nicht weiter

Wie die Hessenschau berichtet, sind die Baukosten am Hochhausprojekt Onyx im Westend explodiert und die ursprünglich angesetzte Bauzeit wurde überschritten. Der Bauherr ist insolvent und ein Insolvenzverwalter wurde bestellt. Zwei Drittel der Eigentumswohnungen seien bisher verkauft, der Rest stehe kurz vor der Fertigstellung. Mehr Details zum Onyx-Hochhaus gibt's bei Phorio: Onyx

EDEN Frankfurt

Der Eden Tower ist ein 98 Meter hoher Wohnturm am Eingang zum Frankfurter Europaviertel, und wird mit seiner Fertigstellung im Jahre 2022  eine durchgehend begrünte Fassade erhalten. Für das rund 13.700 Quadratmeter große Grundstück , dem ehemaligen Telenorma-Gelände, wurde ein Realisierungs- und Ideenwettbewerb ausgelobt. Der Vorschlag der Architekturbüros JAHN (Chicago) und Magnus Kaminiarz & Cie.