K26 Frankfurt

Das an der Kaiserstraße 26 gelegene Bürohochhaus K26 hat 20 Geschosse und liegt an der Ecke zur Neuen Mainzer Straße. Das 2005 im Bankenviertel errichtete K26 wurde von Köhler Architekten BDA entworfen. Die Wiemer & Trachte AG aus Dortmund errichtete das Hochhaus schlüsselfertig für den Bauherrn Hauck Grundstücks-GmbH & Co. KG. Die Gesamtprojektleitung lag bei

Hafenpark Quartier

Die B&L-Gruppe aus Hamburg entwickelt mit dem Hafenpark-Quartier ein Projekt in der Frankfurter City Ost, das aus mehreren Bauteilen besteht. Das Neubauprojekt entsteht unmittelbar am Main neben dem neuen Sitz der Europäischen Zentralbank. Das HP Quartier verfügt bei Fertigstellung über ca. 610 Wohnungen, Büros, eine Kita sowie Hotelflächen. Die Hotelflächen entstehen in dem Scandic Konferenzhotel