30

Sep

Architekturwettbewerb für „Millennium-Areal“ in Frankfurt gestartet

Das Immobilienunternehmen CA Immo hat in Kooperation mit der Stadt Frankfurt einen Architekturwettbewerb für das sogenannte „Millennium-Areal“ im Frankfurter Europaviertel ausgelobt. Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung eines gemischt genutzten Gebäudeensembles mit zwei Hochhäusern und einer Blockrandbebauung mit einer Gesamtbruttogrundfläche von ca. 185.000 Quadratmetern. Das rund 8.700 Quadratmeter große Wettbewerbsareal liegt in zentraler Lage unweit

30

Aug

Neues Hochhaus auf dem Gelände der Matthäuskirche

Im Juli 2020 lief eine etwas unscheinbare Meldung über den Ticker. Der Hamburger Projektentwickler Becken gab bekannt, eine rund 2.450 Quadratmeter große Fläche der Matthäuskirche an der Ecke Friedrich-Ebert-Anlage und Hohenstaufenstraße erworben zu haben. Der restliche Teil der Fläche, rund 650 Quadratmeter, bleiben im Eigentum des evangelischen Regionalverbands. Dies Meldung wäre nicht sonderlich berichtenswert, würde