CA Immo

CA Immo ist ein börsennotierter Projektentwickler sowie Immobilienverwalter mit Hauptsitz in Wien und firmiert offiziell als CA Immo Anlagen AG. Das Deutschlandgeschäft des Immobilienunternehmens wird von Frankfurt am Main aus gesteuert mit der CA Immo Deutschland GmbH. Das Kerngeschäft teilt sich in die Geschäftsfelder Bestandsimmobilien und Immobilienvermögen in Entwicklung. Neben dem Management von Bestandsimmobilien konzentriert

Was ist ein Immobilien-Projektentwickler?

Ein Projektentwickler ist ein Unternehmen, dass die Konzeption, Erstellung und Fertigstellung von Immobilienprojekten vornimmt. Der Projektentwickler begleitet den Bau einer Immobilie in allen Phasen. Häufig werden Immobilienprojekte jedoch nicht für den eigenen Bestand erstellt, sondern er sorgt im Anschluss für den Verkauf an einen oder mehrere Investoren vorbereitet. Der Immobilien-Projektentwickler trägt Sorge für den Grundstückskauf,

Was ist Immobilienspekulation?

Als Immobilienspekulation wird die Aktivität von privaten oder gewerblichen Investoren bezeichnet, deren Ziel die Gewinnerzielung durch Transaktionen auf dem Immobilienmarkt ist. Die Spekulation mit Immobilien besteht aus dem Erwerb und der späteren Veräußerung von Immobilien, wobei bei erfolgreicher Spekulation der Verkaufspreis eines Immobilienobjekts höher ist als sein Einkaufspreis. Gelingt dies nicht, wir ein Verlust verbucht.

30

Sep

Architekturwettbewerb für „Millennium-Areal“ in Frankfurt gestartet

Das Immobilienunternehmen CA Immo hat in Kooperation mit der Stadt Frankfurt einen Architekturwettbewerb für das sogenannte „Millennium-Areal“ im Frankfurter Europaviertel ausgelobt. Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung eines gemischt genutzten Gebäudeensembles mit zwei Hochhäusern und einer Blockrandbebauung mit einer Gesamtbruttogrundfläche von ca. 185.000 Quadratmetern. Das rund 8.700 Quadratmeter große Wettbewerbsareal liegt in zentraler Lage unweit

ONE

Das Hochhaus ONE (ehemaliger Projektname: Tower One) entsteht nahe dem Messegelände am Eingang zum Europaviertel. Der Entwurf stammt von MEURER ARCHITEKTUR + STADTPLANUNG, die Projektentwicklung obliegt der CA Immo. Es wird ein Gebäude entwickelt, das einerseits eine minimalistische Prägnanz ähnlich einem klassischen Markenlogo aufweist und andererseits eine hohe Wirtschaftlichkeit in Herstellung und Betrieb erwarten lässt.

Tower 185

Tower 185 ist ein 2011 errichteter Büroturm an der Friedrich-Ebert-Anlage, der von CA Immo Deutschland entwickelt wurde. Die Architektur stammt aus der Feder von Christoph Mäckler Architekten. Eigentlich müsste dieses Hochhaus Tower 200 heissen, denn die ursprünglich anvisierte Höhe von 185 Meter wurde auf 200 Meter erhöht. Dies wurde möglich, weil ursprüngliche Höhenvorgaben der Stadt