Fundamente der Hochhäuser in Frankfurt

Die Frankfurter Hochhäuser werden durch den sehr verformungsempfindlichen Baugrund in der Mainmetropole vor besondere Herausforderungen gestellt. Gute Fundamente spielen also für die Wolkenkratzer dort eine besonders wichtige Rolle. Werfen wir einen Blick auf die Entwicklung der unterschiedlichen Typen der Fundamente.Die Frankfurter Hochhäuser, die bis 1980 gebaut wurden, weisen alle Flächengründungen auf. Eine Flächengründung ist nichts

Skytower (EZB)

Der Hauptsitz der Europäischen Zentralbank (EZB) liegt in der Frankfurter City Ost und besteht aus zwei Elementen: der ehemaligen Großmarkthalle aus dem Jahr 1928 und einem 185 Meter hohen Doppelturm, der mit einer gemeinsamen Fassade versehen wurde. Das EZB-Hochhaus wurde im Baustil Dekonstruktivismus gebaut: Von Weitem hat man das Gefühl, dass die in aneinander lehnenden