Hafenpark Quartier

Hafenpark Quartier Frankfurt - Hochhaus Molenkopf

Die B&L-Gruppe aus Hamburg entwickelt drei große Projekte am Frankfurter Osthafen: Dort sollen 500 Wohnungen, ein Hotel, ein bis zu 60 Meter hoher Büroturm und eine Kita entstehen. Auf einem benachbarten Areal östlich der Honsellstraße, das noch der Stadt gehört, werden 150 Wohnungen errichtet, davon 50 geförderte Mietwohnungen. Der Projektentwickler erwirbt von der Stadt auch den Molenkopf im Osthafen, um dort einen bis zu 60 Meter hohen Hotelturm zu bauen. Insgesamt können im Projekt Hafenpark Quartier vier Hochhäuser mit mindestens 10 Geschossen entstehen.

Hafenpark Quartier in Frankfurt am Main - Baugebiet Frankfurt Osten - Projekt nahe der EZB und Hafenpark - Baustelle November 2019
Hafenpark Quartier Baufeld Süd: links auf der Ecke entsteht das Scandic Hotel - rechts die Eigentumswohnungen - Hafen-Park-Quartier Frankfurt - Baustelle Nov 2019

Status September 2019: Die nachfolgende Luftaufnahme vom Hafenpark Quartier entstand bei einem Skylineflug Frankfurt mit einem Hubschrauber.

Hafenpark Quartier Frankfurt - Luftbild der Baustelle - Luftaufnahme der Hochhäuser - Neubauprojekt mit Eigentumswohnungen - September 2019

Stand August 2019: Die einzelnen Farben in diesem Absatz beziehen sich auf den weiter unten angezeigten Lageplan. Die Bauarbeiten an der Blockrandbebauung im östlichen Teil (rot) werden in den kommenden Monaten abgeschlossen. Die Bauarbeiten an den drei Hochhaustürmen im Baufeld Süd sind in vollem Gange (gelb/grün). Die Bauarbeiten an den Baufeldern Nord (blau) und dem Molenkopf (pink) haben noch nicht begonnen.

Hafenpark Quartier in Frankfurt der B&L Gruppe aus Hamburg - Hochhäuser mit Wohnungen, Büros und Hotel - Frankfurt Osthafen - Baustelle August 2019

Stand März 2019: Der Architekturwettbewerb für die Bebauung vom Molenkopf im Osthafen Frankfurt wurde abgeschlossen. Das Projekt trägt den Namen Waterfront und der Sieger vom Wettbewerb ist das Architekturbüro Barkow Leibinger aus Berlin.

Stand Dezember 2017: Als erstes konkretes Hochhausprojekt wurde das Scandic Frankfurt Hafenpark angekündigt. Es soll auf 11 Geschossen insgesamt 505 Zimmer und mehr als 2000 Quadratmeter Konferenz- und Veranstaltungsfläche haben. Das Hotel wird zudem ein Restaurant, eine Bar, Fitnesseinrichtungen sowie einen der größten Ballsäle in Frankfurt mit 600 Quadratmetern Fläche bieten. Eröffnung soll 2021 sein. Hier die Visualisierung vom Scandic Hotel:

Scandic Hotel Frankfurt Hafenpark

Hier die Visualisierung vom Projekt Hafenpark-Quartier Baufeld Süd:

Hafenpark Osthafen Frankfurt

Stand Januar 2018: Es wurden weitere Details über das Projekt bekannt, die allesamt in der nachfolgenden Übersicht dargestellt werden. Bitte beachten Sie, dass für den nördlichen und südlichen Turm noch Architekturwettbewerbe anstehen und daher das Design der Gebäude nicht feststeht.

Hafenpark-Quartier in Frankfurt am Main

Stand November 2017: Die Bauarbeiten am Hafenpark Quartier Ost (östlich der Honsellstraße, wo kein Hochhaus entstehen soll) sind gestartet.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?

Jetzt mit Klick auf fünf Sterne bewerten!

Bitte folgen Sie dem SKYLINE ATLAS:

Damit unterstützen Sie die positive Wahrnehmung von FrankfurtRheinMain!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war.

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

*** EXKLUSIV: VIDEO-REPORTAGE ***

Die Shootingstars der Frankfurter Architekturszene: Das Architekturbüro cyrus moser architekten bekam in kürzester Zeit den Zuschlag für mehrere Hochhausprojekte in Frankfurt. Die Architekten Oliver Cyrus sowie Andreas Moser erklären jetzt das Projekt ONE FORTY WEST und geben damit Einblicke hinter die Kulissen ihrer erfolgreichen Arbeit.

Zum Video-Interview

X