27

Mrz

SOLID HOME Rohbau fertiggestellt

Ein knappes Jahr wuchs der neue Wohnturm SOLID Home nun im Europaviertel um durchschnittlich zwei Geschosse pro Monat, nun hat der 66 Meter hohe seine volle Höhe erreicht. Das Neubauprojekt an der Niedernhausener Straße 13, ein Joint Venture aus der Bauwerk Capital GmbH & Co. KG und der Red Square GmbH, wird voraussichtlich Ende 2020

SOLID Home

Das SOLID Home ist ein neues Wohnhochhaus im Europaviertel mit 21 Etagen und etwa 191 Eigentumswohnungen. Das SOLID Home verfügt über eine Tiefgarage und liegt zentral zwischen Messe und Hauptbahnhof. Der Entwurf für das Hochhaus kommt von KSP Jürgen Engel Architekten für den kaskadenförmigen Wohnbau, dessen stufenartige Geschosseinheiten ins Auge springen. In dem Wohnhochhaus entstehen

EDEN Tower

Der Eden Tower ist ein 98 Meter hoher Wohnturm am Eingang zum Frankfurter Europaviertel, und wird mit seiner Fertigstellung im Jahre 2022  eine durchgehend begrünte Fassade erhalten. Für das rund 13.700 Quadratmeter große Grundstück , dem ehemaligen Telenorma-Gelände, wurde ein Realisierungs- und Ideenwettbewerb ausgelobt. Der Vorschlag der Architekturbüros JAHN (Chicago) und Magnus Kaminiarz & Cie.