Park Tower

Der Park Tower ist ein 115 Meter hohes Bürohochhaus im Frankfurter Westend. Der Büroturm befindet sich am Reuterweg in der Nähe des Opernplatzes und grenzt nördlich sowie östlich an den Rothschildpark. Der Park Tower entstand zwischen Juli 2005 und Herbst 2007 und bietet rund 24.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche. Die Architektur stammt aus der Feder des Architekturbüros

FOUR Frankfurt

Vier Hochhäuser wachsen derzeit auf dem ehemaligen Areal der Deutschen Bank mit FOUR Frankfurt empor und bilden dabei ein neues Stadtquartier. Zwei der Türme sind für Wohnraum eingeplant, dazu werden Flächen für Gastronomie und Einzelhandel entstehen. Durch die besondere Lage inmitten der Bankenviertel-Skyline und angrenzend an die Einkaufs- und Flanierzonen der Innenstadt hat das Projekt