Was ist ein Stadtverordneter?

Ein Stadtverordneter ist ein politisch gewählter Vertreter einer Stadt, der in der Regel einer Partei angehört. Stadtverordnete können sich zu einer Fraktion zusammenschließen. Nach der Geschäftsordnung bedarf es zur Gründung einer Fraktion eines Zusammenschlusses von mindestens drei Stadtverordneten. Die Stadtverordneten bereiten ihre parlamentarische Arbeit innerhalb ihrer Fraktion oder Partei vor und fällen in vorangegangen Diskussionen

Interview mit Dr. Nils Kößler

Home > Magazin > Interviews > Dr. Nils Kößler Kommunalwahl 2021: Was plant die CDU für Frankfurt? CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Nils Kößler im Gespräch Die Stadt Frankfurt am Main zieht seit Jahren wie ein Magnet Zehntausende Neubürger an. Alleine in den letzten 10 Jahren wuchs die Einwohnerzahl um mehr als 100.000 Einwohner, was einem Zuwachs von

Was ist der Baulandbeschluss?

Am 7. Mai 2020 haben die Stadtverordneten dem Baulandbeschluss für die Frankfurter Stadtentwicklung zugestimmt. Damit setzt die Stadt Frankfurt am Main einen Rahmen für die Entwicklung zukünftiger Wohnbaulandflächen. Durch den Baulandbeschluss gelten in Frankfurt zukünftig erstmalig einheitliche und transparente Voraussetzungen für die Errichtung von Wohnbaulandflächen. Dabei werden Bauherren verpflichtet, 30 Prozent der entstehenden Flächen für

06

Sep

Das Mainufer in Frankfurt muss neu gedacht werden

Der SKYLINE ATLAS unterstützt die Forderungen von zahlreichen Initiativen, Gewerbetreibenden und Bürgern zu einer Neugestaltung des Mainkais zwischen Neue Mainzer Straße und Alte Brücke. Bis zum 1. September 2020 war das rund 0,7 Kilometer lange Straßenstück an der Altstadt für den Autoverkehr testweise für ein Jahr gesperrt. Seitdem rollen wieder Autos, Busse und Lastwagen über