30

Okt

Frankfurter Immobilienbörse mit Zuwachs

Eine Institution bekommt Zuwachs: Der SKYLINE ATLAS ist ab 1. November 2022 Mitglied der Frankfurter Immobilienbörse bei der IHK Frankfurt am Main. Sie ist ein regionaler Interessen-Zusammenschluss von aktuell mehr als 60 Maklern, Sachverständigen, Entwicklern, Verwaltern und weiteren rund um die Immobilie engagierten Unternehmen und Institutionen. Die Frankfurter Immobilienbörse wurde 1967 unter der Trägerschaft der IHK Frankfurt am Main gegründet

Was ist und macht ein Architekturbüro?

Die Hauptaufgabe eines Architekturbüros ist die gestaltende, technische und wirtschaftliche Planung von Bauwerken, z. B. von nachhaltigen Hochhäusern. Die Architektengesetze der Länder definieren die Berufsaufgabe, wobei diese in bestimmten Aspekten voneinander abweichen können. Ebenso unterscheiden sich bestimmte Fachrichtungen innerhalb der allgemeinen Architektur. So ist es z. B. möglich sich im Bereich der Landschafts- oder Innenarchitektur zu

Prisma

Das Prisma ist ein von der Deka Bank bis 2021 genutztes Bürogebäude im Stadtteil Frankfurt Niederrad.  Die Immobile wurde von Auer + Weber + Assoziierte entworfen und 2001 fertiggestellt. Erworben wurde es nunmehr von Patron Capital Advisers und Sonar Real Estate, die das Gebäude nun neu positionieren wollen. Hierzu ist folgendes geplant: Modernisierung nach aktuellen Nachhaltigkeitsstandards Instandsetzung der Gebäudetechnik Öffnung der

12

Mai

Neue Nutzung des Prisma in Frankfurt Niederrad

Das von Auer + Weber + Assoziierte entworfene Prisma in der Hahnstraße 55 im Frankfurter Stadtteil Niederrad steht seit Anfang 2022 leer. Zuvor wurde es von der Deka Bank genutzt. Das Bürogebäude mit glasüberdachtem Atrium verfügt über 12 Vollgeschosse sowie 2 Tiefgaragengeschosse. Die Bruttogeschossfläche beträgt 67.500 Quadratmeter. In das Tragwerk ist ein energiesparendes Klima- und Belüftungskonzept integriert.Ein

Lupp

Lupp ist eine seit über 100 Jahren existierende Unternehmensgruppe aus Nidda bei Frankfurt am Main. Es ist eines der größten sowie ältesten Bauunternehmer und Projektentwickler in Deutschland und hat ca. 750 Mitarbeiter. Das Spektrum der Leistungen zieht sich über die Entwicklung bis hin zum Bau und Betreiben eines Gebäudes. Die drei Säulen des Familienunternehmens sind Partnerschaft, Kompetenz,

SKYLINE BUSINESS SPACES

Gewerbeimmobilien dort vermarkten, wo die Lesenden sind.Beim SKYLINE ATLAS dreht sich alles um Hochhäuser und größere Immobilienprojekte in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet. Hier informieren sich täglich Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, Bau- und Immobilienbranche über die aktuellen Stadtentwicklungen in der boomenden Metropole im Herzen von Europa. Der SKYLINE ATLAS ist in den letzten Jahren zu einer

Interview mit Dr. Nils Kößler

Home > Magazin > Interviews > Dr. Nils Kößler Kommunalwahl 2021: Was plant die CDU für Frankfurt? CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Nils Kößler im Gespräch Die Stadt Frankfurt am Main zieht seit Jahren wie ein Magnet Zehntausende Neubürger an. Alleine in den letzten 10 Jahren wuchs die Einwohnerzahl um mehr als 100.000 Einwohner, was einem Zuwachs von

Was ist ein Gutachterausschuss?

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte wurde als Institution in der Bundesrepublik Deutschland mit dem Bundesbaugesetz im Jahr 1960 geschaffen. Ziel war und ist, durch ein unabhängiges Gremium von Immobiliensachverständigen für Transparenz auf dem Grundstücksmarkt zu sorgen. Der Gesetzgeber verpflichtet die Gutachterausschüsse in Deutschland insbesondere eine Kaufpreissammlung zu führen. Aufgrund dem Baugesetzbuch sind alle Verträge, die Grundstücke

02

Okt

UBS: Risiko für Überhitzung im Immobilienmarkt in Frankfurt hoch

München und Frankfurt am Main liegen beim Risiko einer Überhitzung des Immobilienmarkts nach Einschätzung der Großbank UBS weltweit ganz vorne. Die beiden deutschen Städte zeigten unter 25 betrachteten Metropolen deutliche Zeichen einer Überhitzung, teilte das Schweizer Geldhaus mit. „Keine anderen Städte der Welt sind dem Risiko einer Immobilienblase so stark ausgesetzt wie München und Frankfurt“,

Interview mit Prof. Jochem Jourdan

Home > Magazin > Interviews > Prof. Jochem Jourdan Stadtentwicklung Frankfurt: Zwischen Vergangenheit und Zukunft Architekt und Stadtplaner Prof. Jochem Jourdan im Gespräch Eine Stadt wie Frankfurt entwickelt sich nicht irgendwie. Die großen städtebaulichen Projekte, wie die Entwicklung des Europaviertels, unterliegen Rahmenplänen, Flächennutzungsplänen bzw. Bebauungsplänen. Insbesondere die Rahmenpläne zur Stadtentwicklung wurden durch den enormen wirtschaftlichen

Wofür interessieren Sie sich?

Frankfurt am Main ist eine Stadt der Hochhäuser: Es gibt mehr als 450 Hochhäuser und viele hohe Wolkenkratzer. Die Skyline von Frankfurt ist einzigartig in Deutschland. Derzeit sind außerdem mehr als 50 Hochhäuser im Bau oder geplant.  Aber die boomende Weltstadt besteht nicht nur aus Hochhäusern, sondern ganz viel grün: Rund ein Drittel der Stadtfläche

Frankfurt in der Zukunft

Diese Seite zeigt eine aktuelle und kombinierte Liste der 100 höchsten Hochhäuser in der Stadtregion Frankfurt, die heute existieren, im Bau und geplant sind. Die Übersicht gilt für das Stadtgebiet von Frankfurt sowie die direkt angrenzenden Städte Offenbach und Eschborn. Die Liste ist sortiert nach Gebäudehöhe absteigend (und beinhaltet nur die Bauten, bei denen die

Neue Hochhäuser Frankfurt

Diese Seite zeigt eine aktuelle Liste aller derzeit im Bau befindlichen Hochhäuser in der Stadtregion Frankfurt mit mehr als 10 Obergeschossen. Die Übersicht gilt für das Stadtgebiet von Frankfurt sowie die direkt angrenzenden Städte Offenbach und Eschborn. Die Liste ist sortiert nach Gebäudehöhe absteigend (und wenn die Gebäudehöhe unbekannt ist nach Geschoßanzahl absteigend). Es gibt von

Was ist ein Forward Deal?

Eine Immobilientransaktion wird häufig als sogenannter „Forward Deal” abgeschlossen. Unter einem Forward Deal versteht man den Ankauf einer schlüsselfertig und auf Kosten des Verkäufers zu errichtenden Immobilie. Durch diese Vertragsform wird für den Erwerber eine frühzeitige Sicherung der Immobilie ermöglicht. Gleichzeitig kann der Verkäufer sicher sein kann, direkt nach Fertigstellung der Immobilie einen Abnehmer zu

Was ist der SKYLINE ATLAS?

Der SKYLINE ATLAS ist ein Informationsportal über die Hochhäuser und Stadtentwicklung in Frankfurt am Main (und dem Frankfurter Umland, denn das Umland und Frankfurt sind eins für uns). Mit dem SKYLINE ATLAS soll für die Öffentlichkeit ein zentraler Ort verfügbar sein, in dem relevante Informationen rund um die Hochhäuser in Frankfurt dauerhaft zugänglich sind. Der

Werbung für Unternehmen im SKYLINE ATLAS

Beim SKYLINE ATLAS dreht sich alles um Hochhäuser und größere Immobilienprojekte in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet. Hier im Informationsportal sind mehr als 500 Seiten abrufbar und die Inhalte werden ständig weiter geschrieben. Der SKYLINE ATLAS ist in den letzten Jahren zu einer populären Anlaufstelle für mehr als 1 Million Lesende pro Jahr geworden (zusammen in

Hochhäuser in Frankfurt – Skyline Frankfurt

Einzelne GebäudeSkyline FrankfurtMagazin mit InterviewsDas SKYLINE MAGAZIN beinhaltet Nachrichten und Interviews rund um die Stadtentwicklung. Der SKYLINE ATLAS hat mehr als 1 Million Nutzende pro Jahr. Der SKYLINE ATLAS ist die Immobilienplattform für Frankfurt und seine Hochhäuser. Unsere Autoren pflegen seit Jahrzehnten Netzwerke zu Fachleuten in der Immobilienbranche. Viele Entscheidende aus Wirtschaft sowie Politik kennen den

Hochhäuser Frankfurt – Wolkenkratzer Frankfurt am Main

Wer in Europa wohnt und an Wolkenkratzer denkt, hat sofort eines im Kopf: Hochhäuser Frankfurt. Die Mainmetropole ist die einzige Stadt hierzulande, die über eine Skyline aus Wolkenkratzern verfügt. Die Hochhaus-Skyline Frankfurt wurde im Laufe der letzten 30 Jahre zu einem Wahrzeichen der Stadt. Mehr als 40 Gebäude auf engstem Raum erreichen eine Höhe von