Was ist ein Gutachterausschuss?

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte wurde als Institution in der Bundesrepublik Deutschland mit dem Bundesbaugesetz im Jahr 1960 geschaffen. Ziel war und ist, durch ein unabhängiges Gremium von Immobiliensachverständigen für Transparenz auf dem Grundstücksmarkt zu sorgen. Der Gesetzgeber verpflichtet die Gutachterausschüsse in Deutschland insbesondere eine Kaufpreissammlung zu führen. Aufgrund dem Baugesetzbuch sind alle Verträge, die Grundstücke

01

Mrz

Braucht Frankfurt eine Berufspendlersteuer?

Man liest derzeit im Wochenrhythmus über steigende Preise bei Immobilien. Egal, ob bei Eigentumswohnungen oder wenn man zur Miete wohnt: die Immobilienpreise haben sich in vielen Gebieten der Stadtregion Frankfurt fast verdoppelt. Es wird zwar viel gebaut, doch häufig entstehen hochpreisige Wohnungen oder Mikroapartments. Immer mehr Menschen bekommen es mit der Angst zu tun und