Occidens

Das Occidens (Abendland), dessen Entwurf von Christoph Mäckler Architekten stammt, wurde Ende 2011 im Frankfurter Westend an der Bockenheimer Landstraße fertig gestellt. Groß & Partner, der Projektentwickler, veräußerte das Bürohaus noch vor der Fertigstellung an die Deka Immobilien Investment GmbH. Das in seiner Architektur zeitlose Bauwerk bietet in seinem 7-stöckigen Hauptgebäude mit einem Staffelgeschoss und dem

Maintor Panorama

Das von Christoph Mäckler entworfene Maintor Panorama bildet direkt am Mainufer das neue Main-Tor. Neben einer hochwertigen Natursteinfassade bietet das 64 Meter in den Himmel ragende Hochhaus zusätzlich eine einladende zweigeschossige Lobby, je fünf Eckbüros pro Geschoss und spektakuläre Ausblicke auf den Main. Das Gebäude gehört zusammen mit dem WINX Riverside Tower und dem Hochhaus

Was ist und macht ein Architekturbüro?

Die Hauptaufgabe eines Architekturbüros ist die gestaltende, technische und wirtschaftliche Planung von Bauwerken, z. B. von nachhaltigen Hochhäusern. Die Architektengesetze der Länder definieren die Berufsaufgabe, wobei diese in bestimmten Aspekten voneinander abweichen können. Ebenso unterscheiden sich bestimmte Fachrichtungen innerhalb der allgemeinen Architektur. So ist es z. B. möglich sich im Bereich der Landschafts- oder Innenarchitektur zu