André Friedel

Fit für die Zukunft: BIM-Einsatz im Hochhausbau Architekt André Friedel von Drees & Sommer im Gespräch Komplexe Hochhausbauten bedürfen einer perfekten Planung. BIM (Building Information Modeling) schafft hier Abhilfe und ermöglicht ein effizientes und digitalisiertes Zusammenarbeiten der verschiedenen am Bau beteiligten Gewerke. Die BIM-Methodik ermöglicht aber auch Anwendungen, die über den Bau selbst hinausgehen. Beispielsweise ein

Rockywood

Mit ROCKYWOOD entwickelt der Projektentwickler Primus Developements an der Hafenpromenade in Offenbach am Main ein Mikroquartier, in dessen Mitte ein Playground, ein erhöhter öffentlicher Platz entsteht. Der Entwurf stammt von Eike Becker Architekten. Es handelt sich dabei um zwei Gebäude: Das Erste trägt den Namen Rocky und ist als freigestellter Solitär an der Hafenpromenade konzipiert, wobei die stützenfreien Loftbüros

17

Aug

SKYLINE ATLAS App veröffentlicht

Die Frankfurter Skyline ist mittlerweile das weltweit bekannte Wahrzeichen der Main-Metropole geworden. Jedes Jahr besuchen Millionen von Menschen Frankfurt am Main. Außerdem interessieren sich immer mehr Einheimische für News und Stories rund um die Hochhäuser dort. Um der steigenden mobilen Nutzung von Usern gerecht zu werden gibt es nun ein neues Informationsangebot: die SKYLINE ATLAS

Josef Gartner GmbH

Gartner ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Gebäudefassaden jeder Art. Gartner fertigt hauptsächlich maßgeschneiderte und innovative Fassaden in Aluminium, Stahl und Glas an und prägt das Gesicht der Skyline in Frankfurt, London oder Hong Kong. Daneben hat das Unternehmen architektonische Highlights eingekleidet wie das Museum of Modern Art in New York, die Hamburger Elbphilharmonie oder die

The Docks

The Docks ist ein von Meixner Schlüter Wendt entworfenes Gebäudeensemble im Osthafen von Frankfurt am Main und wurde inspiriert von den Überseecontainern im gegenüberliegenden Frachthafen. Es liegt unweit der Hanauer Landstraße und wenige Fußminuten von der Europäischen Zentralbank und dem Hafenpark Quartier entfernt. Der Projektentwickler ist das Frankfurter Unternehmen Groß & Partner. Die flächen- und energieeffiziente Bauweise des

29

Jul

Zwei Frankfurter Hochhäuser im Rennen um den Hochhauspreis

Alle zwei Jahre wird in Frankfurt der Internationale Hochhauspreis verliehen. Nominiert werden dabei besondere Hochhäuser, die über 100 Meter hoch sind und in den letzen zwei Jahren fertiggestellt wurden. Das Deutsche Architekturmuseum hat die nominierten Gebäude aus mehr als 1000 neuen Hochhäusern weltweit ausgewählt. Lediglich vier davon stehen in Europa. In die Bewertung fließen Aspekte wie

26

Jul

Frank Reuter hat das Millennium Areal als Modell nachgebaut

Der Wunsch nach einem neuen Wahrzeichen für Frankfurt, einem „Millennium Tower“ ist nicht neu. Um die Jahrtausendwende herum zeigte sich die Stadtplanung Frankfurt offen für einen über 300 Meter hohen Wolkenkratzer und bestimmte als Standort hierfür das Millennium-Areal am Güterplatz. Damit folgte Frankfurt anderen internationalen Metropolen, die die Jahrtausendwende zum Anlass nahmen, ein wirkliches architektonisches Ausrufezeichen

20

Jul

Das Hochhaus ONE ist bezugsfertig

Am 30. Juni erfolgte die Bauabnahme für den 190 Meter hohen ONE durch die Bauaufsicht. Die Fertigstellung des neuen Wolkenkratzers neben der Frankfurter Messe erfolgte trotz Pandemie und den damit verbundenen Herausforderungen innerhalb des Zeitplans. Erst kürzlich ist zwischen dem Projektentwickler CA Immo und dem Steuerberatungsunternehmen WTS ein 11-Jahres-Mietvertrag über 4.900 Quadratmeter Mietfläche abgeschlossen worden. Das Unternehmen

Die schnellsten Aufzüge von Schindler

Schindler ist der größte Aufzugshersteller in Deutschland und hat einige der höchsten Hochhäuser Frankfurts mit seine Aufzügen ausgestattet. Dabei kommen verschiedene Modelle zum Einsatz. Besonders die Höhe des Gebäudes ist ausschlaggebend dafür, welcher Aufzug am ehesten geeignet ist. Die Personenaufzüge sind schneller als die Lastenaufzüge und auf höhere Gebäude, also Hochhäuser oder Wolkenkratzer ausgerichtet. Hochmoderne

17

Nov

Skyline-Dinner an Silvester 2021

Frankfurt kann nicht nur hip und frech, sondern natürlich auch schick und wow! Vielen Besuchern ist das Jumeirah Frankfurt als das beste Skyline-Hotel vor Ort bekannt, nicht nur wegen seiner fantastischen Aussicht auf das Bankenviertel, sondern auch wegen seinem hohen Komfort und der exklusiven Betreuung. Das Jumeirah Frankfurt hat für den Silvesterabend 2021 jetzt einen

Paul-Martin Lied

Paul-Martin Lied ist Dipl-Ing. Architekt (TU Darmstadt) sowie Buchautor mit profundem Wissen rund um die Architektur von Frankfurt am Main.  Paul-Martin Lied ist außerdem Gründer von "frankfurts führende architekten" und bietet in dieser Rolle Architekturführungen an. Er gehört weiterhin dem Netzwerk Guiding Architects an. "Architektur fasziniert viele Menschen. Bei meiner Tätigkeit ist der Fokus, profundes

Foto lizenzieren

Diese Beispiel-Fotos können im Medienarchiv lizenziert werden.Mit MEDIAPOOL Foto erhalten Sie das kommerzielle Nutzungsrecht an einer Fotoaufnahme aus dem MEDIAPOOL-Archiv. In diesem Medienarchiv sind Tausende Foto- und Filmaufnahmen aus Frankfurt am Main und dem Rhein-Main-Gebiet vorhanden. Zum Bildmaterial zählen insbesondere Objektfotos und Luftaufnahmen. Die meisten Fotos auf den Webseiten des SKYLINE ATLAS unter www.skylineatlas.de stammen

Jederzeit auf dem neuesten Stand

SKYLINE NEWS per E-Mail Mit dem Absenden des Formulars verstehen Sie sich mit der dafür notwendigen Datenverarbeitung einverstanden. Der Bezug der Newsletter erfolgt in deutscher Sprache, ist kostenfrei und kann jederzeit widerrufen werden. - News erhalten, die nicht vom SKYLINE ATLAS über soziale Medien veröffentlicht werden. - Exklusive Gewinnspiele und Vorteile, die es nur Dank

Hochhäuser in Frankfurt – Skyline Frankfurt

Einzelne GebäudeSkyline FrankfurtMagazin mit InterviewsDas SKYLINE MAGAZIN beinhaltet Nachrichten und Interviews rund um die Stadtentwicklung. Der SKYLINE ATLAS hat mehr als 1 Million Nutzende pro Jahr. Der SKYLINE ATLAS ist die Immobilienplattform für Frankfurt und seine Hochhäuser. Unsere Autoren pflegen seit Jahrzehnten Netzwerke zu Fachleuten in der Immobilienbranche. Viele Entscheidende aus Wirtschaft sowie Politik kennen den