Hahnstraße 46-48

Im Lyoner Viertel errichtet die Nassauische Heimstätte derzeit 200 Wohnungen. Hierbei wurde ein bestehendes Büro-Hochhaus abgerissen und neue  Wohngebäude werden gebaut. Die Architektur stammt von BITSCH+BIENSTEIN Architekten aus Wiesbaden. Der Baubeginn war im Jahre 2019. Der Entwurf sieht zwei begrünte Innenhöfe und eine im Norden und Osten des Grundstücks konzentrierte Neubebauung vor. So ist eine

20

Aug

Nach der Bürostadt das Lyoner Quartier

Die Bürostadt Niederrad wandelt sich aufgrund zahlreicher Wohnprojekte. Die Umwandlung eines so großen ehemals reinen Büroquartiers zu einem gemischten Stadtteil ist in Deutschland einmalig. Grund genug für Oberbürgermeister Peter Feldmann auf Einladung der Standort-Initiative Neues Niederrad (SINN) die ehemalige Bürostadt Niederrad zu besuchen. „Das Lyoner Quartier ist ein Musterbeispiel für die gelungene Revitalisierung von Gewerbequartieren“,

Vitopia Campus

Am Kaiserleikreisel in Offenbach, an der Schnittstelle zwischen Offenbach und Frankfurt, steht der Gebäudekomplex der Siemens/AEG Kraftwerksunion (KWU) seit 2004 leer und wechselte mittlerweile mehrfach den Besitzer. Bereits 2015 wollte ein Berliner Immobilienentwickler, die CG Gruppe, die seit Jahren leerstehenden ehemaligen KWU-Türme für 300 Millionen Euro bis 2022 zu einem neuen Stadtviertel im Vitopia Campus