16

Mrz

Zwei statt eins: Frankfurter Hochhausarchitekten gehen getrennte Wege

Nach über zwanzig Jahren gemeinsamer Partnerschaft unter dem Namen Cyrus Moser Architekten werden Oliver Cyrus und Andreas Moser ab April 2022 zwei eigenständige Architekturbüros weiterführen. Seit der Gründung im Jahre 2000 plante und realisierte das Büro mit heute über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hunderte gemeinsamer Projekte, darunter auch bekannte Hochhäuser wie das ONE FORTYWEST, der

Was ist ein Architekturwettbewerb?

Im Bereich der Architektur, des Städtebaus und der Landschaftsarchitektur werden Wettbewerbe veranstaltet, wenn für eine anstehende konkrete Planungsaufgabe oder für eine generelle Ideenfindung der optimale Entwurf gefunden werden soll. Die Durchführung von einem solchen Wettbewerb erfolgt, da es trotz präziser Projektvorgaben immer noch viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Bauwerk zu strukturieren, zu konstruieren und zu

11

Nov

Premiere: Die Shootingstars der Frankfurter Architekturszene

In den letzten Jahren traten in Frankfurt mit großer Regelmäßigkeit klangvolle Architekturbüros als Gestalter neuer Hochhäuser in Erscheinung. Doch hin und wieder schaffen es auch "Newcomer", sich im Hochhausbau einen Namen zu machen. Zu diesen aufstrebenden Architekturbüros zählt auch cyrus moser architekten (cma) aus Frankfurt. Das Architekturbüro entwickelt seit rund 20 Jahren Architektur und hat

Senckenberg-Turm

Auf dem Gelände des ehemaligen AfE-Turms an der Senckenberganlage wurde Anfang 2022 ein 106 Meter hohes Bürohochhaus namens Senckenberg-Turm fertiggestellt. Für den Senckenberg-Turm hatte der ursprüngliche Projektentwickler Groß & Partner einen Architekturwettbewerb ausgeschrieben, aus dem Ende September 2017 ein Sieger gekürt wurde. Als Gewinner des Architekturwettbewerbs ging cyrus moser hervor, die auch den benachbarten Turm