Modulbauweise am FOUR Frankfurt

Mit Dennis Maier über die Baustelle des FOUR Frankfurt Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass Frankfurts Bedeutung und Funktion nicht seiner Größe entsprechen. Die Bewohner nennen sie die kleinste Großstadt der Welt. Der Platz ist durch die natürliche und bewusst eingehaltene Begrenzung des Grüngürtels deutlich knapper als in anderen Metropolen. Die Stadt wächst dadurch

28

Jun

Das Neckermann-Areal wird zum Rechenzentrum

Wie mit Drees & Sommer ein vergessener Architektur-Klassiker der Nachkriegszeit zum High Tech Hotspot mit Nachhaltigkeitsanspruch wird. In der Neckermann-Versandhauszentrale in Frankfurt am Main schrieben einst tausende von Mitarbeitenden Wirtschaftsgeschichte. Jahrzehnte lang schlug dort das Herz des deutschen Versandhandels. Doch nach dem Neckermann-Aus 2012 verwaiste das Gebäude und der von Egon Eiermann entworfene und 1958

Was ist BIM?

Building Information Modeling (deutsch: Bauwerksdatenmodellierung) ist die Bezeichnung für eine auf Software basierende Arbeitsmethode, die Planung, Bau und Bewirtschaftung eines Gebäudes zusammenführt. In diesem Zusammenhang gewährleistet BIM eine intelligentere Nutzung von Daten, um z. B. Hochhäuser schneller und ökologischer zu errichten. Hierbei werden die Daten zu allen Aspekten des Baus gesammelt und über den gesamten Lebenszyklus eines

Gebäudeautomation

Nahezu jedes gewerblich genutzte Gebäude wird heutzutage mit automatischer Gebäudesteuerung errichtet. Dabei sind die Bereiche Heizung, Kühlung, Licht, Klimaanlage, Beschattung, Türtechnik und Fenstertechnik miteinander vernetzt und kommunizieren untereinander. Durch Gebäudemanagementsysteme lassen sich diese Komponenten bequem, berührungsarm und aus der Ferne steuern. Dadurch können Smart Buildings entstehen.Das Thema Nachhaltigkeit ist nicht erst in den letzten Jahren