05

Okt

Eröffnung des neuen Rennbahnparks mit Skyline View

Angrenzend an den neuen DFB-Campus wurde nach fünf Jahren Planung und einem Jahr Bauzeit der Rennbahnpark auf dem ehemaligen Gelände der Frankfurter Galopprennbahn in Niederrad für alle Frankfurter Bürger und Besucher der Mainmetropole eröffnet. Unter dem Motto „Stadt-Natur-Erlebnis“ fand unter Anwesenheit der Klima- und Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und Planungsdezernent Mike Josef am 24. September die Eröffnungsfeier statt.  Übersicht

Herriots

Das Gebäudeensemble Herriots im Lyoner Quartier wurde 2003 errichtet und besteht aus vier Büroriegeln, die sich um ein Atrium gruppieren. Der Entwurf stammt von parterre Architekten, der Bauherr ist Deka Immobilien. Mit ingesamt 20 Etagen verfügt das Gebäude über eine Bruttogesamtfläche von 39.000 Quadratmetern. Die 900 Quadratmeter große Eingangshalle hat eine Innenraumhöhe von 52 Metern.

11

Jul

Offizielle Eröffnung des DFB-Campus

Das neue Zentrum des Deutschen Fußballbundes in Frankfurt Niederrad ist fertiggestellt. Auf dem Gelände der ehemaligen Pferderennbahn ist nach knapp 3 Jahren Bauzeit der DFB-Campus feierlich eröffnet worden. Rund 300 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft feierten am 30. Juni die  symbolische Schlüsselübergabe zusammen mit dem zuständigen Projektentwickler Groß und Partner. Der Entwurf stammt von kadawittfeldarchitektur und wurde

Prisma

Das Prisma ist ein von der Deka Bank bis 2021 genutztes Bürogebäude im Stadtteil Frankfurt Niederrad.  Die Immobile wurde von Auer + Weber + Assoziierte entworfen und 2001 fertiggestellt. Erworben wurde es nunmehr von Patron Capital Advisers und Sonar Real Estate, die das Gebäude nun neu positionieren wollen. Hierzu ist folgendes geplant: Modernisierung nach aktuellen Nachhaltigkeitsstandards Instandsetzung der Gebäudetechnik Öffnung der

12

Mai

Neue Nutzung des Prisma in Frankfurt Niederrad

Das von Auer + Weber + Assoziierte entworfene Prisma in der Hahnstraße 55 im Frankfurter Stadtteil Niederrad steht seit Anfang 2022 leer. Zuvor wurde es von der Deka Bank genutzt. Das Bürogebäude mit glasüberdachtem Atrium verfügt über 12 Vollgeschosse sowie 2 Tiefgaragengeschosse. Die Bruttogeschossfläche beträgt 67.500 Quadratmeter. In das Tragwerk ist ein energiesparendes Klima- und Belüftungskonzept integriert.Ein

Olivetti Campus

Im Lyoner Viertel ist unter der Bezeichnung Olivetti Campus geplant, die bestehende Bürobebauung durch stadtbildprägende Neubauten zu ergänzen. Hierfür hat der Projektentwickler QUARTERBACK Immobilien AG aus Leipzig entsprechende Pläne vorgestellt. Geplant sind mehrere hundert Wohnungen, Einzelhandel sowie Raum für moderne Büro- und Arbeitswelten. Mit dem Olivetti Campus soll der vormals vor allem monofunktional geprägte Entwicklungsgebiet