Helaba-Finanzplatzstudie: Fragen an Dr. Stefan Mitropoulos

Der Büromarkt Frankfurt und der Brexit Dr. Stefan Mitropoulos im Gespräch Der Bereich Volkswirtschaft/Research der Hessischen Landesbank (Helaba) legte im Oktober 2019 unter der Leitung von Chefvolkswirtin Dr. Gertrud R. Traud und Autorin Ulrike Bischoff seine Studie zum Finanzplatz Frankfurt vor. Die Ergebnisse im Einzelnen: Erste Brexit-Banker in Frankfurt angekommen 31 ausländische Brexit-­Banken haben sich

06

Dez

Frankfurt und der Brexit

Nach dem deutlichen Sieg der Konservativen bei der Wahl in Großbritannien im Dezember 2019 hat der britische Premierminister Boris Johnson seinen Plan bekräftigt, Großbritannien bis Ende Januar 2020 aus der EU zu führen. Mit dem klaren Sieg sei ein zweites Referendum über den Austritt aus der EU nun eindeutig vom Tisch. Boris Johnson wolle nun

cyrus moser architekten

Das Architekturbüro cyrus moser architekten bekam in kürzester Zeit den Zuschlag für gleich mehrere Hochhausprojekte in Frankfurt. Sie sind damit die die neuen Shootingstars der Frankfurter Architekturszene. Die Architekten Oliver Cyrus sowie Andreas Moser erklären jetzt exklusiv das Projekt ONE FORTY WEST und geben damit Einblicke hinter die Kulissen ihrer erfolgreichen Arbeit. Zum Abspielen vom

Michael Wutzke

Der SKYLINE ATLAS geht auf den Initiator Michael Wutzke zurück. Der SKYLINE ATLAS ist ein Projekt, mit dem Michael ursprünglich ganz alleine seine Leidenschaft für Frankfurt und die Skyline zum Ausdruck bringen wollte. Doch mittlerweile sind weitere Autoren und Kreative Teil vom Redaktionsteam geworden. Michael beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit den

Interview mit Prof. Dr. Pützenbacher

Hochhausrahmenpläne und Stadtentwicklung in Frankfurt Immobilienexperte Prof. Dr. Pützenbacher im Gespräch Die Hochhausrahmenpläne in Frankfurt sollen regeln, an welchen Standorten neue Hochhäuser ab 60 Meter Höhe entstehen dürfen. Die Leser*innen vom SKYLINE ATLAS hatten hierzu im Mai 2019 Interviewfragen eingereicht. Nun gibt der renommierte Bauexperte Prof. Dr. Pützenbacher Antworten auf öffentlich weniger bekannte Details zur

Interview mit Peter Feldmann

Die Herausforderungen der Stadt Frankfurt in den kommenden fünfzehn Jahren Oberbürgermeister Peter Feldmann im Gespräch Michael Wutzke: Herr Feldmann, als Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main erleben Sie an vorderster Stelle, wie sich Probleme und Anforderungen an eine moderne Stadt begegnen. Die Themen sind heutzutage mutmaßlich vielfältiger als noch vor 16 Jahren. Für Ihre Amtsvorgängerin

Hochhausentwicklungsplan 2021

Die Stadt Frankfurt möchte mit dem Hochhausrahmenplan 2021 ihre politische Meinung darüber ausdrücken, wie und wo Hochhäuser in Zukunft entstehen sollen. Damit sollen sich Investoren und Bauherren besser orientieren können. Das Planungsdezernat arbeitet aktuell erneut an der Fortschreibung vom Hochhausentwicklungsplan 2000, der bereits im Jahr 2008 fortgeschrieben wurde. Aufgrund dieser Rahmenpläne können aktuell noch an

Über den SKYLINE ATLAS

Der SKYLINE ATLAS ist das digitale Erlebnisbuch über die Hochhäuser in der Stadtregion Frankfurt. Mit dem SKYLINE ATLAS soll für die Öffentlichkeit ein zentraler Ort verfügbar sein, in dem relevante Informationen rund um die städtebauliche Entwicklung zugänglich sind. Der SKYLINE ATLAS wird heute von mehreren Autoren und Kreativen getragen. Die Redaktion pflegt seit Jahrzehnten Netzwerke

Interview mit Petra Roth

Über die Zukunft unserer Städte Petra Roth im Gespräch Michael Wutzke: Frau Roth, als Vizepräsidentin des Deutsches Städtetages und Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt stehen Sie mitten in der Diskussion um die zukünftige Rolle der deutschen Städte. Mit welchen Herausforderungen sind unsere Großstädte in naher Zukunft konfrontiert? Petra Roth: Es sind in der Tat eine Reihe von